UNTERRICHTEN - EINE PDAGOGISCHE THEORIE AUF EMPIRISCHER BASIS

UNTERRICHTEN - EINE PDAGOGISCHE THEORIE AUF EMPIRISCHER BASIS

UNTERRICHTEN - EINE PDAGOGISCHE THEORIE AUF EMPIRISCHER BASIS

Die pdagogische Denkform hat ber lange Zeit die Reden ber Unterricht bestimmt. Von der Schule wird Erziehung und Bildung durch den Unterricht erwartet. Theorien dazu, wie dies geschehen soll und kann, wurden im berma vorgelegt. Theorien aber, die zeigen, wie Unterrichten sich als Einheit von Erziehung, Bildung und Didaktik real vollzieht, welchen Logiken also die Praxis folgt, hat die wissenschaftliche Pdagogik bislang nicht vorgelegt. Der Autor entfaltet eine empirisch gehaltvolle pdagogische Theorie des Unterrichtens auf der Grundlage eines langjhrigen Forschungsprojektes.

Συγγραφέας: Andreas Gruschka

€22.10 €19.89
(έκπτωση 10%)

Κατόπιν Παραγγελίας

*υπό την προϋπόθεση ύπαρξης αποθέματος στον Προμηθευτή


ISBN: 978-3-8474-0069-1
BarCode: 9783847400691
Εκδότης: Budrich
Ημερομηνία Έκδοσης: 02-2013
Εξώφυλλο: Paperback
Σελίδες: 286
Δραστηριότητα: Ξενόγλωσσα
Οικογένεια: Ξενόγλωσσα Λογοτεχνικά

Αξιολογήστε το βιβλίο:


Αξιολογήσεις:


ΔΩΡΕΑΝ ΤΑ ΜΕΤΑΦΟΡΙΚΑ
ΓΙΑ ΑΓΟΡΕΣ ΜΕΓΑΛΥΤΕΡΕΣ ΤΩΝ € 30 !